1 Spieltag DC Brööker Dartschmiede Team 2 – DKV / E-Klasse 2

Spielbericht 1. Spieltag DC Brööker Dartschmiede Team 2 – Team Independence II in der DKV / E-Klasse 2

Team Independence 2 vs. DC Brööker Dartschmiede 2

Auf in die erste Saison mit der neuen Mannschaft hieß es letzten Freitag für die Brööker Dartschmiede 2 – Top motiviert und mit alle Mann an Board machten wir uns auf den Weg zum Auswärtsspiel nach Mönchengladbach zu der allseits bekannten Spielstätte „Denkmal“.

Das erste Einzel bestritt Thomas.
Thomas spielte wie aus dem Training bekannt, souverän und unbeschwert auf und konnte seinen Gegner mit einer guten Vorstellung 3:1 bezwingen – weiter so!

Der nächste Spieler für die Dartschmiede 2 war Marvin.
Marvin und sein Gegner schenkten sich von Anfang an nichts und konnten beide mit guten Scores punkten, sodass sich das Ganze über die volle Distanz hochschaukelte, bis es zum Decider ging, den Marvins Gegner für sich verbuchen konnte. Hierbei gilt zu erwähnen, dass Marvin in diesem Spiel immer die Nase vorne hatte und immer als Erster Checkdarts hatte, lediglich den Sack nicht zumachen konnte!

Als nächstes an der Reihe war Matthias.
Auch Matthias und sein Gegner schenkten sich nichts. Die Scores waren auf beiden Seiten nicht gut und so ging es ebenfalls in einen Decider, den wiedermal der Gegner über Doppel 12 für sich einfahren konnte.

Das Abschlusseinzel bestritt Cliff.
Cliff ließ gegen seine Gegnerin nichts anbrennen und konnte das Match mit 3:1 gewinnen. Er machte zu keinem Zeitpunkt Anstalten der Nervosität – gute Leistung!

Das Zwischenfazit nach den Einzeln sah wie folgt aus:
2:2 vor den Doppeln – für beide Parteien war noch alles drin!
Beide Mannschaften wussten zu dem Zeitpunkt das ein Punkt Remis, und zwei Punkte sogar den Tagessieg bedeuten würden,… Nach einer kurzen Beratung der TC`s (Marvin und Matthias) standen die Paarungen für die anstehenden Doppel fest.

In das erste Doppel gingen Marvin und Thomas. Die beiden glaubten von Anfang an sich und konnten ihre Chancen im Checkbereich gnadenlos nutzen. Die Gegner standen teilweise mit fast 200 Punkten hinten an.  Das Highlight hier war ein 21-darts Leg. Letztlich zeigte der Punktestand ein verdientes 3:0 für die beiden – starke Leistung!
Somit war es geschehen – das Remis konnte uns keiner mehr nehmen!

Im letzten Doppel spielten die TC’s die Karte „Erfahrung“ aus und schickten die beiden „Oldies“ Frank und Andreas ans Board. Die Zielrichtung stand also ganz klar auf Sieg – was auch sonst?! Die beiden Brööker kamen besser ins Spiel als die Kontrahenten und konnten das teilweise sehr umkämpfte Spiel mit 3:1 letztlich souverän gewinnen. Auf diesen Weg nochmals Glückwunsch an Frank, der in seine 30te (!) Saison startet.
Die Dartschmiede 2 fährt mit dem ersten Sieg nach Hause, ein geiles Gefühl, wenn man weiß, dass die Saison gerade erst gestartet ist.

Es war ein rund um gelungener Dartabend, der sehr viel Spaß gemacht hat.
Übernächste Woche Freitag geht es dann mit einem weiteren Auswärtsspiel gegen „1.SDC Anrath 2016 (Team 2)“ weiter.

Bereits zwei weitere Brööker Jungs erkundeten schon großes Interesse und stehen in den Startlöchern Teil der Brööker Dartschmiede 2 zu werden! Wir halten euch auf dem Laufenden!

Bis dahin – GOOD DARTS

Eure Brööker Dartschmiede 2

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.