Chronik

Unsere Geschichte
Es begann alles wie sooft im Keller.
Ein paar Brööker Jungs hatten Spaß an Steeldart gefunden. Es dauerte einige Zeit und nach vielen Übungsabenden, da trafen die Pfeile der Jungs immer besser das Board.
Man suchte nun nach einer weiteren Herausforderung.
Somit entschloss man sich 2016 eine Mannschaft zu gründen, um sich mit anderen Mannschaften messen zu wollen.
Über den Vereinsnamen war man sich schnell einig geworden…

DC Brööker Dartschmiede
war geboren.

Um den Kader der Mannschaft zu vergrößern wurden noch Spieler gesucht und schnell gefunden.
Man schloss sich dem Steeldart Verband „Dart-Kreis-Verein Mönchengladbach/Viersen e.V.“ an und konnte für die Saison 2016/2017 ein Team unserer Mannschaft in der E1-Klasse melden.

Die erste Saison 2016/2017
Das erste Jahr in der Saison 2016/2017 war ein voller Erfolg. Wir wurden in der E1-Klasse mit 30:2 Punkten Meister und waren somit qualifiziert für die Playoffs zum Aufstieg in die D Klasse.


An den Playoffs nahmen ebenfalls 10 Mannschaften teil, jeweils 5 Mannschaften
aus der Liga E1 und E2.
Auch hier wurden wir Meister mit knapp 30:6 Punkten und dem besseren Leg-Verhältnis gegenüber unseren Mitkonkurrenten.


Somit war das erste Jahr ein voller Erfolg für die
DC Brööker Dartschmiede
mit 2 Meisterschaften und den Aufstieg in die D-Liga
.

Spieler der Saison 2016/2017
1. Johannes Böhm
2. Andreas Böhm
3. Simon Böhm
4. Marvin Böhm
5. Matthias Wendelin
6. Volker Stammen
7. Ralf Zinke
8. Kai Paulus
9. Robin Wilms
10 Norbert Joeris
11 Michael Steinhauer